Regel, die eine bestimmte Nr. (als benutzerdefiniertes Feld) in einer incoming Email auffasst

  • Guten Tag,


    wir haben ein benutzerdefiniertes Feld (Datentyp: String; Elementtyp: Email) erstellt. Für incoming Emails soll dieses benutzerdefiniertes Feld die Bestell-Nr. unserer Kunden auffassen. D.h., wir brauchen eine Regel, die diese Bestell-Nr. aus einer Email hinaussucht und danach damit unser benutzerdefiniertes Feld ausfüllt. Dieses benutzerdefinierte Feld werden wir schließlich für diverse Zwecke nutzen.


    Weiß jemand von Euch, wie man so eine Regel einrichtet? Falls Ihr mehr Info braucht um diesen Fall zu verstehen, einfach nur nachfragen.


    Vielen Dank im Voraus!


    VG,
    HK

  • (übernommen von holger.krause)


    Hallo,


    derzeit ist die Bestellnummer nicht zwingend Teil der Email, bzw. wenn Sie enthalten ist hat Sie keinen festen "Ort" in der Mail. Wir werden das Mailformular an den Kundenservice dahingehend verändern, dass wir künftig die Bestellnummer mit im Betreff führen, dies ändert aber nicht für die frei verfassten Emails an den Kundenservice (aus privater Adresse der Kunden versandt).


    Wie gehen wir hier am besten vor, bzw. gibt es einen flexiblen Filtermechanismus, der die Bestellnr. (wenn vorhanden) in einer Mail erkennt?


    Danke für weitere Tipps.

  • Sofern die Bestellnummer nicht an einem definierten Ort (Betreff, hinter einem bestimmten Ausdruck, etc.) zu finden ist, kann man sich mithilfe einer Regel und einem regulären Ausdruck (RegEx) behelfen um die entsprechende Bestellnummer zu ermitteln und in ein benutzerdefiniertes Feld zu schreiben. Hierzu ist es allerdings notwendig, dass die Bestellnummer anhand eines definierten Prefix erkennbar ist oder das der Bestellnummer ein definierter Ausdruck wie "Bestellnummer:" vorangestellt ist.


    Die Einrichtung wurde schon anhand eines anderen Beitrags im Zusammenhang mit der Umsatzsteuer-ID erläutert, in der genannten Anforderung bzgl. der Bestellnummer verhält es sich gleich: Anleitung: automatische Klassifizierung von gescannten Dokumenten