GREYHOUND Stable-Release 4.0.0 build 1220

  • Die aktuelle Version von GREYHOUND steht unter http://greyhound-software.com/download/ für alle Kunden zur Verfügung.


    Seit der letzten Stable gibt es in dieser Version 39 Änderungen.

    • [Windows Client] In Verbindung mit allen Plugins viele Exception-Fehler ab dem Release 1214.
    • [Windows Client] Client stürzt ab, beim Versuch Element zu drucken.
    • [Windows Client] Element E-Mail ist leer bei Empfang.
    • [Windows Client] eBay Reference ID in E-Mail-Element verursacht Exception in der Vorschau beim Beantworten.
    • [Windows Client] HTML Export mit Bildern ermöglichen.
    • [Windows Client] Gibt man eine Faxnummer mit Leerzeichen ein, so wird diese falsch interpretiert.
    • [Gesamtsystem] Nachrichten mit eBay Referenzen machen Probleme.
    • [Windows Client] Lange Passwörter werden nicht übernommen.
    • [Gesamtsystem] Benutzerdefinierte Felder sollen automatisch ausgefüllt werden können.
    • [Gesamtsystem] Bedingung (Elementeigenschaft) "Kopfzeile" hinzufügen.
    • [Windows Client] Aktivierte und deaktivierte Plugins in den Desktop-Einstellungen und nicht in den Benutzer-Einstellungen speichern.
    • [Windows Client] Druckfunktionen fehlen im Menüpunkt "Datei".
    • [Windows Client] Plugin-Verwaltung verbessern.
    • [Windows Client] Lokalisierung von ShareFlags nicht möglich.
    • [Windows Client] GH Fernsteuerung beim Antworten erweitern.
    • [Windows Client] Plugin Installer/Uninstaller implementieren.
    • [Windows Client] Bei der Funktion "Anhang aus Element wählen" ist die Drop-Down zunächst leer.
    • [Windows Client] Fehler beim Duplizieren von eBay Nachrichten -> Aufgaben.
    • [Windows Client] Entfernen mehrer Dateien im Anhangsmodel nach STRG+A oder STRG+Selektiv.
    • [Gesamtsystem] Gibt man Anmerkungen im HTML-Quelltext aus, so passt das Datum der einzelnen Anmerkungen nicht.
    • [Windows Client] Drag'n'Drop: Man soll Dateien in den Client hineinziehen können (auf den DIF-Editor).
    • [Windows Client] Drag'n'Drop: Man soll Dateien in den Client hineinziehen können (auf das PageControl für die Module).
    • [Windows Client] Drag'n'Drop: Man soll Dateien in den Client hineinziehen können (auf das Anhangsmodul).
    • [Windows Client] Der Shortcut für das Drucken funktioniert nur, wenn das Menü "Datei" mindestens einmal geöffnet wurde.
    • [Gesamtsystem] Es soll eine Möglichkeit geben Freigaben für einzelne Elemente anzulegen und per HTTP abzurufen.
    • [Windows Client] Wenn man mehrere Kontakte in einer Liste/Karte/Kalender auswählt soll man an alle z.B. eine E-Mail schreiben können.
    • [Gesamtsystem] Klassifzierung: Der Kontakt muss auch als Empfänger eingetragen werden können.
    • [Gesamtsystem] Bei der automatischen Klassifizierung von Briefen und Faxen wäre es schön, wenn E-Mail Adressen im Text erkannt würden.
    • [Windows Client] Das Start- und Enddatum in der Kalenderansicht muss per Drag'n'Drop angepasst werden können.
    • [Windows Client] Wählt man einen anderen als den Standarddrucker, steht das Papierfach immer auf automatisch.
    • [Windows Client] Tabsheets bei den Modulen lassen sich nicht immer wechseln.
    • [Windows Client] Alphabetische Sortierung der Gruppen.
    • [Windows Client] Alphabetische Sortierung der Kennzeichnungen.
    • [Windows Client] Alphabetische Sortierung der Benutzer.
    • [Windows Client] Alphabetische Sortierung der Themen.
    • [Windows Client] Alphabetische Sortierung der Filter.

    Und natürlich wie immer viele Detailverbesserungen, die hier nicht einzeln aufgeführt wurden.