Installation des Plugins & Inbetriebnahme

  • Hallo,


    wie stellt man das 4sellers Plugin ein? Muss dazu etwas in der Officeline geändert oder eingestellt werden?
    Als Host habe ich die IP der SQL DB angegeben.
    Bekomme immer die Meldung "verbinungsfehler: Socket Error # 10061 Connection refused".


    Gibt es eine Anleitung?


    Grüße, Siegfried

  • Hallo :)


    wir haben auch versucht das Pixi Plugin zum laufen zu kriegen ( und haben alle API Daten [ die wir uns direkt von Pixi haben geben lassen ] korrekt eingegeben ). Es erscheint dann nicht direkt eine Fehlermeldung aber er sucht bis zum eingestellten Timeout und bricht dann ab ...


    Aber ich wollte das hier nie reinschreiben, weil dies ja ein BETA Plugin ist und ich mir dachte, dass es warscheinlich nicht gut ankommt, wenn man beta sachen ausprobiert dann um Hilfe bettelt :P


    Ich bin mir sicher, dass diese Plugins in zukünftigen Versionen ordentlich laufen werden und uns eine große Hilfe sein werden !



    Liebe Grüße,
    Arvid

  • Hi Arvid,


    deine Anfrage ist willkommen - der Sinn und Zweck eines Betatests besteht schliesslich darin, Rückmeldungen aus der Praxis zu bekommen :thumbup: .


    In diesem speziellen Fall ist das Problem:


    Das Plugin kann natürlich nur dann korrekt funktionieren, wenn die Anbindung zum Drittsystem reibungslos funktioniert - in 100% der Fälle liegt genau hier das Problem. Falsche API Daten, fehlerhafte Passwärter / URL´s etc. führen dazu, das das Plugin nicht funktionieren kann. Wenn wir dann gemeinsam mit dem Kunden über die API-Konfuguration schauen, finden wir a) Fehlerhafte Eingaben oder b) vom Partner falsch herausgegebene API-Daten.


    Wenn Du nach Anleitung vorgehst, die API-Daten korrekt sind und die API funktioniert, funktioniert auch das Plugin, versprochen. Ein Timeout deutet auf a) Ein Firewallproblem (Port gesperrt) oder b) eine falsche API-URL hin.


    Nachfolgende Screenshots beschreiben die Konfiguration des pixi-Plugins:
    [Allgemein] Anleitung: Mehrfach-Nutzung von verschiedenen Accounts und Datenbanken


    Beste Grüße und viel Erfolg bei der Konfiguration
    hildebrand

  • Hallo,


    Ich stimme dir zu 100% zu. Warscheinlich geben wir nur irgendetwas falsch ein.


    Wir haben übrigens jetzt noch einmal Pixi um Hilfe gebeten, welche uns noch einmal bestätigt haben, dass die Daten korrekt sind. Zum Test haben wir uns das freie Tool "Soap UI" geladen und uns mit den API Daten dort erfolgreich einloggen können.


    Wir haben dort nun einen Baum mit allen Möglichen API-Calls, was uns zwar bestätigt, dass die Daten korrekt sind, uns aber für dieses Greyhound Plugin nicht viel nützt :P


    Aber wenigstens kommt nun kein Timeout mehr, sondern eine richtige Fehlermeldung, die so lang is, dass man sie im GH garnicht richtig zuende lesen kann :P Screenshot anbei !


    Ich bin dennoch zuversichtlich, dass wir es noch schaffen :thumbup:


    Liebe Grüße,
    Arvid

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :pinch:
    • :love:
    • 8|
    • :wacko:
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip