Regelfrage: Inhalt auslesen -> Betreff ändern

  • Hallo!


    Ich habe hier mal eine Frage bzgl. dem Regelwerk in GH.


    Was will ich tun?


    Eine eingehendes Fax soll mit einem individuellem Betreff aus dem Inhalt des Faxes umbenannt werden.


    z.B.: bei der Texterkennung findet OCR "Kundennummer 12345"


    Betreff soll dann heissen: "HS Fachmarkt: Austausch Kunde 12345"
    Wobei "12345" natürlich die Variable sein soll die jeweils dem Kunden aus dem Fax entsprechen soll.

    Wenn es diese Möglichkeit nicht gibt dann bitte das Thema in Verbesserungswünsche verschieben. Vielen Dank.


    Es gibt ja durchaus die Bedingung: Inhalt Text , beginnt mit , XY
    kann man hier ansetzen?
    Wäre das über eigene Bausteine machbar?


    Schöne Grüße


    Thomas guf.

  • Hallo,


    GREYHOUND unterstützt die Mustererkennung über reguläre Ausdrücke. Das heißt prinzipiell ist es möglich, jeden Text nach bestimmten Mustern zu durchsuchen und das Ergebnis für einen anderen Zweck zu verwenden. Mit der Funktion FbmRegExReplace kann ein einfacher regulärer Ausdruck angewendet werden.


    Der Quelltext der Regel für diesen Anwendungsfall könnte beispielsweise so aussehen:


    Code
    1. Item.Subject := FbmRegExReplace(Item.TextViewData, '^.*Kundennummer\s([0-9]{3,}).*$', 'HS Fachmarkt: Austausch Kunde $1');


    Natürlich kann man diesen regulären Ausdruck weiter verfeinern um ggf. auch kompliziertere Muster zu finden. Falls du weitere Unterstützung brauchst, kann dir sicherlich auch dein Integrationspartner weiterhelfen.

  • Danke für die Info!


    Das ist super zu wissen das es geht....


    Hab bisher erst 2-3 Seiten gelesen... Bisher findet sich recht schwer ein Zusammenhang bzw. ein für mich als Anfänger logisches Muster :) - was vermutlich durchaus normal sein könnte.


    Werde dran bleiben.


    Grüße


    guf thomas

  • Hallo,


    ja reguläre Ausdrücke sind erstmal schwer zu verstehen. Es ist aber nicht unmöglich. Viele meiner Kollegen wenden sich auch meist an die Entwicklungsabteilung, wenn solche Dinge gewünscht sind. Eventuell kann ja z.B. der Entwickler der Webseite weiterhelfen? Natürlich macht es schon Sinn, sich selbst damit zu beschäftigen, wenn man weiter optimieren möchte. Im Zusammenhang mit benutzerdefinierten Felder oder auch diesem Thema: Anleitung: automatische Klassifizierung von gescannten Dokumenten tauchen reguläre Ausdrücke wieder auf.