[ab Build 1325] Anleitung: Installation/Update bei Eigenbetrieb (nicht für SaaS-Kunden)

  • Hallo,


    folgende Anleitung betrifft ausschließlich Kunden mit eigenem, lokalen GREYHOUND Server (Eigeninstallation), welche bis dato die Embedded-Version von MySQL verwenden, die Umstellung für SaaS-Kunden erfolgt automatisch bzw. erfordert kein Eingreifen:


    Aus lizenzrechtlichen Gründen sind wir dazu gezwungen, mit der aktuellen Version 4.0.0 Build 1325 (http://greyhound-software.com/…yhound/GreyhoundSetup.exe) die Embedded MySQL-Datenbank wieder auszulagern, die Embedded-Funktionalität wird nicht mehr angeboten.


    Um GREYHOUND weiterhin ordnungsgemäß zu betreiben, ist es notwendig auf dem entsprechenden Server MySQL-Server zu installieren.


    Das entsprechenden MySQL-Installationspaket findet ihr hier zum Download: http://www.mysql.com/downloads/mysql/5.1.html


    Wir empfehlen ausdrücklich nur Version 5.1.55/56 zu verwenden:


    Windows (x86, 32-bit), MSI Installer
    Essentials - Recommended


    oder

    Windows (x86, 64-bit), MSI Installer
    Essentials - Recommended


    Nach dem Download einfach das entsprechende Setup ausführen, beim entsprechenden Konfigurationstyp "Custom" auswählen:


    Anschließend die Pfade für den MySQL-Server und die MySQL Server Datafiles (GREYHOUND Datenbank) nach eigenen Vorstellungen (andere Partition, kürzeres Verzeichnis, etc.) anpassen, die Standardvorgaben ergeben zu lange Pfade und installieren einige Komponenten unsinnigerweise in das angemeldete Benutzerprofil.


    Bitte beachten: Der MySQL-Server darf nicht unterhalb des schon vorhandenen GREYHOUND-Pfads installiert werden!



    Nachdem die Installation abgeschlossen ist, bitte die Checkbox bei "Configure the MySQL Server now" entfernen und über "Finish" beenden.



    Sobald ihr das GREYHOUND Setup ausführt, werdet ihr in Schritt 4 aufgefordert, entsprechende Zugangsdaten für den MySQL-Server einzugeben. Klickt hier einfach zuerst die Schaltfläche Dienst installieren & starten an, dann auf Verbindung testen und anschließend auf Weiter, bis die Installation abgeschlossen ist.


    Fertig! :thumbsup:

  • Hallo,


    Wir empfehlen ausdrücklich nur Version 5.1.55/56 zu verwenden:

    gilt diese Empfehlung immer noch? Wenn ja, könnt ihr ein paar Hintergründe dazu nennen? Ich würde gerne auf dem Greyhound Server einen Apache und PHP für interne Zwecke installieren und dazu gerne die aktuellste MySQL Version 5.5.10 (64 Bit).


    Lieben Gruß

  • Hallo,


    der Hintergrund ist der: MySQL 5.1.55/56 ist getestet und von uns offiziell freigegeben. Version 5.5.x ist nicht getestet und kann damit nicht empfohlen werden. Wir können nicht jede Version in jeder Konstellation testen. Grundsätzlich steht einer neueren MySQL Version nichts im Weg, empfehlen tun wir sie dennoch nicht.