Skype Account im GREYHOUND Softphone nutzen (Skype-in und -out)

  • Hallo GREYHOUND-Fans


    Ich hab gestern mal wieder eine Nuss geknackt und vielleicht nützen meine Erkenntnisse dem einen oder anderen hier auch...


    Hintergrund:
    Ich bin begeisterter Skype Nutzer und mir hat die Integration Skype-GREYHOUND Softphone gefehlt, so dass man vom Softphone direkt via Skype telefonieren kann und auch gleich die Protokolle usw. im GREYHOUND anlegen.


    Nach ein bisschen Sucherei bin ich auf den SipToSis Skype Gateway gestossen und damit funktioniert das ganze nach ein bisschen Einrichtungsaufwand. Jetzt kann ich mit dem Softphone raustelefonieren und eingehende Anrufe entgegennehmen.


    Hier die Kurzanleitung für die Verbindung vom GREYHOUND Softphone mit Skype:


    • SipToSis Skype-Voip Gateway runterladen von folgender Adresse:
      http://www.mhspot.com/sts/siptosis_download.php
      In der Sektion free downloads die Datei
      SipToSis_20110310.zip auswählen und runterladen
    • Entpacken in ein Verzeichnis c:\siptosis o.ä.
    • Die SipToSis_win.bat starten und
    • in Skype den Zugriff von java.exe autorisieren
    • In die Windows firewall ein passendes Loch bohren; siehe hier: http://www.mhspot.com/sts/images/vista_firewall_example.png
    • und dann noch im softphone die parameter eintragen:
      * SIP Registrar: die lokale IP Adresse eintragen, die im siptosis batch fenster angezeigt wird
      * SIP Outb. Proxy: die lokale IP-Adr. Mit Port Nr. 5070 (z.b. 192.168.1.55:5070)
      * Das username (skypests) und password (unimportantpassword) eintragen, die in der siptosis.cfg bei sample Auto config eingetragen sind

    Das wars schon für ausgehende Gespräche.
    Jetzt kann man mit dem Softphone outbound Telefongespräche starten, die über Skype laufen.
    Natürlich braucht man dafür ein Skype-Out Konto.


    Für eingehende Gespräche muss man noch die SkypeToSipAuth.props editieren und das gewünschte SIP target für die eingehenden Anrufe eintragen (am einfachsten eins der samples auskommentieren und passend ändern). Die sipurl kann man am einfachsten aus dem siptosis batch fenster entnehmen (z.B. skypests@:5060)
    Achtung: bei jeder Änderung muss die SipToSis_win.bat neu gestartet werden.
    Dann klingeln eingehende Anrufe auf dem Softphone.



    Viel Spass :) :thumbsup: