Drucken & Druckoptionen

  • "Datei/Drucken" und "Datei/Druckoptionen" sind in der Wirkung identisch, führen also beide in den "Drucken"-Dialog in die Kategorie "Drucker". Wäre es nicht sinnvoller, wenn "Datei/Druckoptionen" dann zumindest direkt die Kategorie "Optionen" in diesem Dialog öffnet?

  • Hallo,


    der Unterschied von Drucken und Druckoptionen ist, dass beim "Drucken" beim bestätigen des Dialogs mit "OK" der Ausdruck durchgeführt wird. Wird "Druckoptionen" aufgerufen, werden die Einstellungen beim Schließen des Dialogs mit "OK" nur gespeichert, das Dokument wird aber nicht ausgedruckt.

  • Ah, der Zusammenhang war mir entgangen.


    Allerdings: wenn ich mit "Datei/Drucken" reingehe, wird gedruckt UND die Einstellungen gespeichert.
    Ich bin mir nicht sicher, was konsistenter/intuitiver ist, aber wenn "Datei/Drucken" nur mit den gerade gewählten Einstellungen drucken, diese aber nicht speichern würde, könnte man auf diese Weise ganz einfach fallweise mit abweichenden Druckoptionen drucken und hätte anschließend automatisch wieder die "Standardoptionen", ohne die Änderungen zurücksetzen zu müssen. Das fände ich auch eine angenehme Variante.