Brief erstellen mit Grafik über XMLRPC

  • Moin!


    Gibts die Möglichkeit über die XMLRPC Schnittstelle einen Brief zu erstellen mit eigener Grafik? Denn der Greyhound Client kann dies ja, und wie ich das weiss arbeitet dieser ja auch nur über die XMLRPC Schnittstelle.


    Gruß,


    Raphael

  • Hallo,


    der GREYHOUND Client sendet DIF-Dateien an den GREYHOUND Server. Theoretisch sollten auch TIF-Dateien funktionieren. Die Datei muss per POST an http(s)://<GREYHOUND Server IP>/xmlrpc/ItemNewAttachment<Element ID> gesendet werden. Das Brief-Element wird dabei vorher per RpcItems.New über die XML-RPC Schnittstelle mit dem Status "Entwurf" erstellt. Die Element ID ist der Rückgabewert der Funktion. Nach dem Erstellen wird die Grafik hochgeladen und das Element anschließend auf den Status "Neu" geändert und zum Schluss entsperrt.


    Ich lade im Beitrag pixi* Kundenkontakte mit Greyhound über XML_RPC synchronisieren gleich für die Kontaktsynchronisation einen Code-Auschnitt hoch, der ähnliches tut. Allerdings hier mit der Import-Funktion. Vielleicht kannst du dir da einige Dinge abschauen.

  • Ich habe jetzt mal bisschen rumprobiert aber leider klappts nicht so ganz.. Wenn ich Datei sende bekomme ich ne leere Antwort. Um zu schauen ob die Verbindung überhaupt aufgebaut werden kann, habe ich die Authorisation rausgemacht aber da bekomme ich normale Fehlermeldung client id too short. Also daran liegts aufjedenfall nicht..


    Hier mal Ausschnitt (ist C#, aber nichts kompliziertes):



    Die der respStr ist einfach leer. Vielleicht weiss da jemand etwas mehr..

  • DIF geht, Tiff nicht..


    Die Frage ist jetzt natürlich wie mach ich aus dem Bild ne Dif! Ich hab schon versucht als GIF (Graphic Interchange Format) zu speichern und als Dateiendung einfach DIF (Data Interchange Format) draus zu mache. Aber das klappt leider nicht.. Datei kommt zwar an aber Greyhound meckert dass er das nicht darstellen kann.. Und Google spuckt da leider auch nicht so viel aus..

  • Hallo,


    DIF ist ein Dateiformat von GREYHOUND. Ich habe mal kurz einen kleinen Konverter zusammengebaut. Im Bug-Tracker ist zudem aufgenommen, dass der GREYHOUND Server TIF-Dateien auch direkt entgegen nehmen kann. Bitte berichte, ob alles so läuft, wie geplant. Wenn du das Programm ohne Parameter bzw. mit /? aufrufst, erklärt es sich selbst. ;)

  • Mit ner extra .Exe ist das alles zwar etwas unschön aber hauptsache es funktioniert, werds gleich mal testen und werd nochmal sagen obs dann geht :)


    Danke, funktioniert super :)