Softphone // Eingehende Telefonate trotz Status: DND

  • Hallo :)


    Wir haben nun endlich mal das Softphone zum laufen gebracht und telefonieren nun mit 10+ Mitarbeitern damit.
    Leider hat sich direkt ein sehr unangenehmer Fehler bemerkbar gemacht:


    Wenn die Mitarbeiter nach einem Telefonat eine gewisse Nachbearbeitungszeit benötigen oder z.b. in der Mittagspause sind, wird der Status auf DND gestellt. Leider gehen trotzdem Anrufe ein, obwohl wir den Status auf DND haben. Bei unserer vorherigen SIP-Software ging das ohne Probleme ?( Wir gehen deshalb nicht davon aus, dass dies mit unserer Asterisk Anlage zu tun hat.


    Wir haben das Problem bis jetzt nur auf eine Art reproduzieren können, indem wir WÄHREND wir im Status DND sind einen Anruf tätigen. Danach bekommen wir eingehende Gespräche rein, obwohl wir den Status DND nie rausgenommen haben.
    Komischerweise tritt dies aber auch bei Mitarbeitern auf, die keinen ausgehenden Anruf hatten.


    Wenn verschiedene Kollegen dann in die Pause gehen und Ihre Rechner sperren ( aus Datenschutzgründen bei uns Pflicht ) kommt es nun des Öfteren vor, dass wir eingehende Anrufe nicht annehmen können, da diese bei einem Kollegen "anklingeln", welcher in der Pause ist, obwohl dieser den Status DND eingestellt hat ( sieht man in der Benutzerliste ).


    Sollte dieses Problem behoben werden können, sind wir mit dem Softphone von Greyhound weitestgehend zufrieden und werden es weiterhin nutzen :thumbup:


    Liebe Grüße,
    Arvid