Greyhound hinter einem Proxy-Server

  • Hallo Community,


    nach langem, leider erfolglosen, Durchsuchen des Handbuchs und des Forums nach meinem Problem, wende ich mich an euch.


    Die Situation ist so, dass Greyhound bei uns im Intranet läuft und auch ansich keinen direkten Zugang zur Außenwelt benötigt. Posteingang und -ausgang erfolgt über interne Mailserver. Soweit funktioniert auch alles wie es soll.


    Jedoch hat Greyhound Probleme sich mit dem Linzenzserver zu verbinden, da port 80 geschlossen ist und man den port des Proxy verwenden muss. Normalweise gibt es dafür die Möglichkeit einen Proxyserver einzurichten, jedoch habe ich eine solche Option in Greyhound (Administartion) nicht gefunden.


    Die Proxy-Konfiguration, des Betriebssystems auf dem Greyhound läuft, sind entsprechend Konfiguriert. (Windows Server 2008 R2)


    Über eine Lösung des Problems wäre ich sehr erfreut. Vielen Dank.