E-Mail Verteiler

  • Hallo,


    wir hätten gerne einen E-Mail Verteiler. Lösung könnte so aussehen, dass man Listen mit E-Mail Adressen (oder Kontakten) erstellt und den entsprechenden Listennamen einfach beim Verfassen einer Mail angibt. Die Liste könnte anschließend sofort in die verschiedenen Empfänger aufgelöst werden. Ich habe <hier> gelesen, dass so etwas schonmal geplant war (2010). Gibt es da einen aktuellen Stand?


    Als Workaround hab ich mir gedacht in unserem internen Wiki vorgefertigte mailto Links anzulegen, welche die Adressen kommasepariert enthalten. Das funktioniert auch mit Thunderbird, jedoch nicht mit Greyhound, GH nimmt nur die erste Adresse und ignoriert die anderen (Fairerweise muss man dazu natürlich sagen, dass laut Spezifikation mailto nur eine Adresse enthalten darf ;) ). Wie auch immer, gibt es irgendeine Möglichkeit GH über einen mailto Link mehrere Empfänger zu übergeben oder gibt es einen anderen Workaround (Copy/Paste wäre einer)?


    Viele Grüße,
    Andreas

  • Wie auch immer, gibt es irgendeine Möglichkeit GH über einen mailto Link mehrere Empfänger zu übergeben oder gibt es einen anderen Workaround (Copy/Paste wäre einer)?

    Copy/Paste ist eine Möglichkeit, also die komplette Adressliste irgendwo hinterlegen (z. B. auch als Notiz im GREYHOUND o. ä.). Allerdings trennt GREYHOUND mehrere Adressen üblicherweise mit einem Semikolon und nicht mit einem Komma.


    Mit mailto: habe ich mal ein wenig rumgespielt. Damit kann man ein paar interessante Sachen machen, z. B. gleich das Subject oder die ersten Zeilen festlegen, Cc:- und Bcc:-Adressen angeben usw. Das meiste setzt GREYHOUND sogar um. Allerdings wird wohl grundsätzlich nur die erste Adresse ausgewertet und weitere ignoriert. Auch per mailto:-Option übergebene Cc:- und Bcc:-Adresse werden ausgewertet, allerdings werden diese Adressen nicht in die entsprechenden Felder übernommen, sondern alle in das Hauptadressfeld eingefügt. Ich nehme an, das hat Sicherheitsgründe, denn Cc: und Bcc: sind eventuell ausgeblendet und dann würde man auf diese Weise Mails an zusätzliche Adresse schicken, ohne das zu bemerken.


    Einen mailto:-Link an bis zu drei Adressen kann man dadurch sogar hinbekommen:

    Code
    1. mailto:hans@peter.de?cc=peter@hans.de&amp;bcc=hanspeter@peterhans.de"


    Mehr als drei habe ich aber auch nicht geschafft. :S