[$User.UserField.Section]

  • Hallo,


    wenn ich eine Email schicke und unten steht nur "[$User.FormattedName]", dann klappt alles.
    Wenn ich jedoch "[$User.UserField.Section]" noch darunter setze, dann werden die Werte nicht aufgelöst, sondern einfach so verschickt.
    Was mache ich falsch? Section hat natürlich einen Wert.


    Gruß,
    Ara

  • Hallo,


    der Text wird so verschickt :
    -----
    Mit freundlichen Grüßen


    [$User.FormattedName]
    [$User.UserField.Section]
    ------
    und es werden nicht die Werte eingetragen, die in diesen Variablen sind.
    Die Einstellungen des benutzerdefinierten Feldes sind im Anhang zu sehen. Es war nicht für Email freigegeben, aber auch nach der Freigabe geht es nicht.
    Ich habe jetzt auch gesehen, dass es nur bei Mails passiert, die keinen HTML Tab haben. Also reine Textmails sind.
    Ist das normal?


    Gruß,
    Ara Fard

  • Problem gelöst:


    Es lag an nur einer Textmail, bei welcher die Variable im Ursprungselement nicht gefüllt wurde, vermutlich durch einen "Vertipper" innerhalb der Variable. Beim Wiedereintreffen der Antwort ignoriert GREYHOUND absichtlich die Ausführung der Variable bzw. auch bei erneuter Antwort.