Sachkonto Vorgabe / Eingabe über Bezeichnung

  • Hallo liebes Greyhound Team,


    bei uns übernimmt die Pflege von Dokumenten/Belegen eine Mitarbeiterin, die keine Buchhalterin ist - wie wahrscheinlich in vielen Betrieben. Auch wenn es eine Buchhalterin wäre, kann man nicht erwarten, dass er/sie alle Konten inkl. deren Nummern im Kopf hat. Ich finde es daher für alle Clients (am wichtigsten wäre mir Unity) unabdingbar, dass Benutzer auch Konten über deren Namen finden/hinterlegen können. Mein Verbesserungsvorschlag lautet daher, dass man seinen "Kontenrahmen" - also seine Buchhaltungskonten mit Name/Bezeichnung, Kontonummer und evtl. Suchbegriffen - in Greyhound hinterlegen können sollte. Optimal wäre natürlich ein Import per CSV.


    Im Eingabefeld sollte dann während dem Eintippen der Bezeichnung bereits Vorschläge unterbreitet werden - ähnlich wie bei den Eingabefeldern für z.B. Benutzer und Gruppen. Anschließend sollte folgendes angezeigt werden: "1234 - Reisekosten". Im Export sollte dann nur 1234 auftauchen.


    Beste Grüße

    flom