Absender ändern bei Klassifizierung geht nicht mehr

  • Nachtrag: Es klappt nur manchmal nicht. Ich bin aber noch nicht dahinter gestiegen warum. Ich habe hier ein Briefelement welches zwar klassifiziert wird, aber der Absender bleibt "DellDrucker". Bei einem anderen Element geht es.
    Ich behalte es im Auge.


    Lieben Gruß

  • Hey Hilde,


    wie ich grade festgestellt hab reicht dem GH in diesem Fall auch nur ein Land. Sooo pingelig is er also auch wieder net.


    Aber wenn du so drauf beharrst, welchen Hintergrund siehst du da denn? Also gerade für die Beschriftung von eingescannter Post ist die Briefanschrift einfach nicht notwendig und ich hab nicht viel Lust die jetzt bei allen Firmen die mirt evtl. irgendwann mal nen Brief schreiben zu hinterlegen.


    Zur Eingabe Briefanschrift noch zwei Sachen:


    1. Wenn man kein Land auswählt kommt standardmäßig "Afghanistan". Deutschland wäre schöner.
    2. Ähnlich wie früher bei den Regeln blockiert das Eingabefenster die Arbeit im GH, was einem Copy&Paste sehr erschwert.

  • sorry, eine Briefanschrift ist nur dann vollständig wenn Name, Strasse, PLZ, Ort und Land hinterlegt sind - da ist der GREYHOUND pingelig und wird es auch bleiben. Und zwar aus gutem Grund!


    Dem muss ich widersprechen. Ich habe hier zum Beispiel die Techniker Krankenkasse mit folgender Adresse auf dem Geschäftspapier:


    Techniker Krankenkasse
    50424 Köln


    Ich hatte auch noch andere Beispiele, habe aber gerade keine zur Hand. Insbesondere gibt es große Firmen in irgend einem Kaff am Ende der Welt, die brauchen keine Straße. Eine Straße darf demnach nicht zwingend sein.


    Lieben Gruß