Druckbild bei einem User sehr "gequetscht"

  • Hallo!


    Bei einem unserer Greyhound User ist ein sehr seltsames Problem, undzwar ist die Schrift beim Drucken total ineinander gequetscht.
    Es ist dabei egal ob wir in einen PDF Drucker oder irgendeinen realen Drucker drucken.


    Im Anhang ein Beispiel.
    kann mir jemand sagen welche Einstellung das ist?
    Das seltsame ist auch, wenn sich dieser User an einem anderen PC einloggt ist alles in Ordnung.
    Ich hab' deshalb testweise auch mal das Greyhound Verzeichnis im Home Ordner gelöscht aber das hat nichts geändert.
    Gibt es noch einen anderen Ort für Einstellungen?
    Da im Windows sonst überall alles normal druckt hab ich angenommen das es eine Greyhound Einstellung ist...
    Vielleicht irgendein registry Eintrag?


    vielen dank im Voraus
    Nino W

  • Hallo,


    ich habe das Problem in den internen Bug-Tracker aufgenommen.


    Können Sie ggf. noch genauer erläutern, wie Sie zu diesem Ergebnis kommen? Passiert das, wenn Sie eine HTML-Ansicht ausdrucken? Beschreiben Sie bitte so genau wie möglich. Interessant ist außerdem das eingesetzte Betriebssystem und Service-Pack.

  • Das Betriebssystem ist Windows 2003 Server mit aktuellen Updates.
    Der User loggt sich über einen Thinclienten ein.


    Allerdings glauben wir jetzt das Problem liegt an uns und nicht am Greyhound..
    da bei einem anderen Thinclienten mit dem selben Login der Fehler nicht auftritt.


    Ich sag bescheid wenn ich merh weiss