erledigen oder löschen von Nachrichten in großer Anzahl

  • Hallo zusammen,...


    Ich habe teilweise Ordner, die eine großere Anzahl von Nachrichten enthalten. Newsletter, paypalmails, etc... oft mit mehreren 1000 Nachrichten.


    Im Rahmen einer Umstrukturierung der Ordner und neuer Arbetsabläufe möchte ich die Inhalte erledigen oder alternativ auch löschen.


    Meine Idee war eine Regel mit manuellem trigger, die z.B. alle inhalte eines ausgewählten Nachrichtenordners mit einer bestimmten Bedingun ( älter als 10 Tage) erledigt oder löscht durch manuelles auslösen der Regel.


    Irgendwie finde ich aber nichts in den Regelmöglichkeiten umeben genau dies zu tun.... Übersehe ich etwas,... wer kann mir helfen?


    man könnte sowas vielleicht auch zeitgesteuert (nicht manuell) machen... "Alles was älter als 10 Tage ist ...erledigen" aber auch dafür fehlt mir das Werkzeug bei den Regeln...oder ich übersehe es einfach...


    Gruß Jörg

  • Ich würde mir für die betreffenden Elemente einen Filter bauen und dann eine Regel manuell über den Filter jagen. In der Regel definierst Du dann nur noch, was mit den Elementen geschehen soll, im Filter definierst Du die Elemente die angezeigt werden sollen...

  • Hallo, nochmals...


    eben genau das ist die Frage,.. wie kann ihc eine Regel formulieren, die ich manuell über den Filter jagen kann... ich finde nichts um die Regel zum laufen zu bringen... wie müsste ich diese formulieren? Bin da noch in der Einarbeitungsphase beim greyhound



    Gruß Jörg

  • Hallo,...


    Ich habe mir einen Filter gebaut, der die Mails, die erledigt werden sollen, anzeigt,... ne einfache Regel... wenn email... dann erledigen... natürlich manuell ausgeführt aber nichts passiert... läuft sowas bei 1000den von mails zeitversetzt aber mit ner Art spooler?


    ... oder muss ich manuell erst markieren um die Regel auszuführen?... das wäre ja unlogisch... denn dann müsste man ja 1000de von mails erst markieren was bei der relativ geringen Bildschirmansichten 100 oder 200 Stück ein ewig langer Aufwand ist... den ich ja ursprünglich umgehen wollte...


    ...kriege die Mist Dinger immer noch nicht weg :(


    Jörg

  • Hallo ...


    Nun ... es hat funktioniert.... möglicherweise ein Bug , ein Fehler?


    Bei mir lassen sich manuelle Regeln nämlich nicht oben in der Symboleleiste ausführen, sondern nur links in der Ordnerstruktur,....mit rechter Maustaste... Das allerdings funktionierte tadellos... aber darauf musste ich erst einmal kommen...


    Danke für die Hilfe trotzdem ....


    Jörg

  • Hallo Jörg,


    GREYHOUND verarbeitet Regeln stets asynchron im "Hintergrund" - je nach Aktivität kann es eine Weile dauern bis eine manuell ausgeführte Regel zum Ergebnis kommt. Schliesslich müssen bei einer manuellen Regelausführung häufig mehrere 100.000 Elemente durchlaufen werden. Den Status der Queue kann man übrigen unter "Funktionen -> Queuestatus" einsehen.


    Anbei noch einige weiterführende Infos:
    [Build 923] Verbesserungsbedarf bei Regelausführungen


    Beste Grüße
    hildebrand