Filter nur Anhänge durchsuchen

  • Moin Torsten,


    erstelle einen neuen oder dupliziere einen alten Ordner, der deinen Suchkriterien am nähesten kommt und setzt die Haken wie folgt:



    Nun wird nur in den Dateianhängen gesucht. Du kannst übrigens jederzeit in einem deiner "normalen" Filter ins Suchfeld mit rechts klicken und hier ebenfalls nur "Suchen nur in Anhängen" konfigurieren...

  • Moin,


    wichtig wäre noch, dass der entsprechende FIlter mit Strg+Linksklick geöffnet wird, damit auch die Suche aus dem Filter geladen wird. Mit einfachem Linksklick werden die Suchoptionen (und auch die Gruppen/Benutzer/Themen und Kennzeichnungen) nicht geladen.

    Ähmm ... DAS erklärt einiges. Frage: ist das so gewollt? - Wenn ja: warum??

  • Ja, natürlich ist das so gewollt. Wäre es anders, wäre ein echtes arbeiten und wechseln der Filter nicht möglich. Unsere erste Implementation sah es vor, dass Filter immer komplett geladen wurden. Im Alltag hat sich dieses Verhalten allerdings nicht bewährt, weil man bei jedem Filterwechsel sonst die Gruppen/Benutzer/Themen und Kennzeichnungen neu auswählen muss. Wir haben mit diesem Verhalten über einen Monat gearbeitet und Sie dürfen uns glauben, dass es so keinen Spass macht.

  • Versteh ich leider nicht so ganz... warum muss ich mit STRg+Linksklick wann und wo was Laden? Wenn ich bei der Suche "0NmnhSzL" eingebe, findet er genau die drei Mail, bei denen im Anhang die Zeichenkette (.pdf) vorkommt... Oder meint Ihr etwas anderes?

  • Versteh ich leider nicht so ganz... warum muss ich mit STRg+Linksklick wann und wo was Laden? Wenn ich bei der Suche "0NmnhSzL" eingebe, findet er genau die drei Mail, bei denen im Anhang die Zeichenkette (.pdf) vorkommt... Oder meint Ihr etwas anderes?

    Das Betrifft nur den Fall, dass man einen Filter inklusive Sucheoptionen, Gruppen, Benutzern, Themen und Kennzeichnungen geladen werden soll. I.d.R. benötigt man diese Funktion im Alltag eher selten. Für die normale Suche hat dies keine Auswirkungen.

  • Ja, natürlich ist das so gewollt. Wäre es anders, wäre ein echtes arbeiten und wechseln der Filter nicht möglich.


    Das versteh nun ich nicht. - Nur noch mal zum Verständnis: Wenn ich einen Filter anlege und den mit einer Suchanfrage fülle, dann wirkt sich das nur aus, wenn der Filter mit Strg + Linksklick aufgerufen wird?


    Und wie ich gerade feststellen musste, sind dann auch alle Filteroptionen "hart" gesetzt - also das Verlassen dieses Filters bringt quasi gar nix, weil sämtliche Filterkriterien weiter aktiv sind. Da muss man dann wieder mit Strg + Linksklick auf "Alle", richtig?


    Hmm ... finde ich jetzt nicht wirklich intuitiv das Handling. Und wo da Probleme auftreten sollen, wenn man's anders macht, ist mir im Moment auch noch nicht klar. Bitte mal genauer erklären.

  • Hi,


    also das kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen, warum Themen und Benutzer nur nach STRG-drücken geladen werden. Bei den Ordnern versteh ich es ja noch irgendwo. Aber ein Themenfilter (der sehr wichtig wäre) ist somit kaum machbar.


    Ich empfehle dringend das zu ändern!


    Gruß,


    Christian