Beiträge von J.a.n

    hallo greyhounds

    ich bin ja immer noch der Meinung daß Eure Idee Multi Logins zu unterbinden eine schlechte war.

    Habe daher ein Profile zu definiert, das wirklich nichts anderes kann als 'andere User ausloggen'.

    Das funktioniert aber nicht so denn die Liste der User wird weder angezeigt noch erscheint sie im Menü.

    Zusätzlich braucht es das Recht Benutzer bearbeiten um den Link zum Öffnen der Liste der Benutzer angezeiht zu bekommen - wohlgemerkt nicht um die liste ANZUZEIGEN (s.u.).

    Ich KANN aber als admin:

    1. der Rolle beide Rechte (kicken + bearbeiten) geben,
    2. ausloggen,
    3. als Bouncer einloggen
    4. Liste der User anzeigen
    5. ausloggen und dabei die tabs speichern,
    6. admin einloggen
    7. Benutzer bearbeiten Recht entfernen
    8. Bouncer sieht nun die Liste und kann NUR ausloggen
    9. Bouncer darf NIEMALS die Benutzerliste schliessen, denn sonst goto begin :P

    Das kann anstrengend werden und trotzdem potentiell im entscheidenden Moment versagen ...

    Das schönste wäre natürlich der Multilogin Block würde da landen wo auch das modale Regelbearbeitungsfenster hin ist :whistling:

    Ein neues Recht 'Benutzerliste anzeigen' wäre ein eleganter Kompromiss der relativ easy sein müsste den Aufwand betreffend.

    gruss von hier

    hm, also wenn ich herr über die entwicklung wäre täten mir spontan zwei mögliche wege einfallen:
    1. Am einfachsten: Eine Konfigurationseinstellung per user die defaultmässig ja auch auf null = bisheriges behaviour stehen könnte ...
    2. Wenn ich einen Event hätte, der direkt vor dem 'new mail' aufruf triggertund zugriff auf die elemente der neuen Mail zulässt, könnte ich mir den rest selber zusammenbauen ...

    wenn man wie (nicht nur) ich hauptsächlich mit gruppenübergreifenden übersichtsfiltern arbeitet ist es ein wenig nervig dann bei jeder neuen mail aus dem control die gruppe rauszufummeln in der die mail angelegt werden soll.
    gibt es hier irgendwie eine möglichkeit in abhängigkeit vom aktuell angemeldeten benutzer eine bestimmte vorgabegruppe zu bestimmen der in den fällen zum tragen kommt wo die aktuelle gruppenauswahl nicht eindeutig ist?
    hatte schonmal darüber nachgedacht hier einen event abzufangen und das über eine benuzuerdefinierte variable zu managen, aber der gedanke ist mir irgendwie im hirn steckengeblieben und geht glaube ich nicht, oder ?
    **habenwill** :rolleyes:

    hi sascha,
    in der tat scheint das so zu sein. die leute sind daran gewöhnt die textbausteine in die mail zu zerrplumpsen und das scheint diesen dann innerhalb der signatur einzufügen. wenn ich den baustein per doppelklick anwähle klappt alles.
    okay, workaround haben wir, ein bug bleibt das imho doch. der generische wysiwyg verseuchte dau wird immer genau in diese klinge rennen ...
    gruss jan

    Hallo,
    folgenden bug haben wir im Build 1860 gefunden:
    1. ein HTML Mail wird im HTML Modus beantwortet
    2. ein Textbaustein mit variablen wird eingefügt
    3. eine neue Gruppe wird ausgewählt
    4. der durch den Textbaustein erzeugte Teil wird gelöscht
    Das ist für einige unserer Mitarbeiter äusserst lästig, über eine zeitnahe Lösung wätren wir daher ziemlich glücklich ;) ...
    gruss

    Hallo,
    wollte nur mal erwähnen daß die jüngst implementierte Modalität des Regeleditors ziemlich nervig ist. Ehrlich gesagt war mir das Editorfenster vorher auch schon das eine oder ander mal unangenehm im weg, aber so finde ich es wesentlich schlimmer. Es kommt ziemlich oft vor daß ich in einer geöffneten Mail etwas nachsehen muss während des Schreibens einer Regel, das geht nun gar nicht mehr ....
    gruss

    Hallo,
    ich habe ein backup unseres managed hosts gezogen und möchte ältere mails/attachments direkt von da ziehen auch um die api nicht zu strapazieren ob des zu erwartenden Traffics/Loads. ich habe die Tabelle items_attachments und das Verzeichniss in dem die 4096 Unterverzeichnisse mit den files (mit *.att extension) liegen. Könnt ihr mir verraten, wie ich diese den entsprechenden Tabellenzeilen zuordne?
    Gruss

    Hallo,
    wie genau muss eine EMail aufgebaut sein damit entweder GH automatisch die Texterkennung drüberjagt oder aber man das erfolgreich manuell (regel) anstossen kann?
    Als Anhang Tif g3 oder g4 nur b/w nehme ich an? Habe mir eine diesbezügliche Regel gebastelt und werkele bislang herum ohne etwas zu erreichen, auch bekommt man keinerlei Feedback über das Systemprotokoll.
    Muss dazu ein 'Fax' Pop3 Konto zwingend verwendet werden?
    gruss
    ps: meine aktuelle buildnummer 1747 steht nicht als option in eurem Dropdown im Posting Editor ...

    Hallo,
    von Zeit zu Zeit erreichen uns Mails die nicht als Spam oder schadhaft erkannt werden, jedoch im HTML Links auf schadhafte Resourcen im Netz enthalten, also zB ausfürhrbare Dateien. Gibt es abseits von einem regulären Monsterausdruck der bei jeder einzelnen Mail über den Inhalt geht noch eine andere Möglichkeit angemessen auf Derartiges zu reagieren (Block oä) ?
    Gruss

    Hallo,
    habe jetzt auf verschiedenen Rechnern das Problem, daß sich bei einigen Agenten keine Textbausteine einfügen lassen, d.h. es erscheint kein text im Nachrichteneditor und wenn man auf dessen variablentab geht erscheinen die namen der baustein vars kurz, verschwinden dann aber. Gleicher Rechner + anderer Agent oder gleicher Agnt und anderer Rechner haben kein Problem.
    Bereits %APPDATA%\roaming\GREYHOUND mal komplett gelöscht - hat nix gebracht ...
    Was ist das Problem ?
    gruss

    Hallo,
    habe einen seltsamen Fehler festgestellt oder jedenfalls kann ich mir ohne Greyhound Fehler nicht erklären was da passiert.
    Kunde A sendet uns eine Mail und fügt einen Reply-To Header hinzu. Unser Agent antwortet darauf und in die ausgehende Mail wird der selbe Reply-To Header wieder mit eingetragen was dann natürlich dazu führt das Herr A sich selber eine Mail schickt wenn er auf diese Mail reagiert ????
    wir haben das hier nachvollziehen können mit anderen Angaben ...
    Gruss

    Hallo,
    ich habe hier einen client bei dem gh nach dem login eine zugriffsverletzung bei addresse 00ABF290 in Greyhound.exe produziert (Lesen von Addresse 00000000). Habe schon neu installiert aber hilft auch nix. Programmfenster sieht fast normal aus ausser das keine email inhalte angezeigt werden ...
    was kann das sein?
    (W7Pro/64, SP1)
    gruss

    hallo,
    ich versuche einen filter mit zeitbedingung zu definieren:


    Leider scheint es, daß in der zurückgeklieferten Auswahl die Zeitbedingungen vollkommen ignoriert wurden, d.h. er gibt mir items vom anbeginn aller zeiten an zurück - was mache ich falsch?
    gruss

    hi,
    hat sich da irgendwas getan oder ist es mir nur nicht gelungen das anschaulich zu schildern?
    Also Signatur 'grauer hund' ist einer anzahl von Gruppen über die Konfig zugewiesen. Ich möchte auf dieser bassis eine zweite Signatur erstellen zur späteren Verwendung, öffne die Signaturenliste und sage 'Signatur duplizieren'. Daraufhin wird eine neue Signatur 'grauer hund (Kopie)' angelegt.
    Wenn ich jetzt aber die Konfiguration der Gruppen in denen 'toter hund' ansehe, dann steht da auf einmal 'toter hund (Kopie)' drin.
    In meinen Augen ist das ein Bug, oder?
    gruss

    hallo
    wenn ich GH im Inhalt der nachrichten nach der phrase 'D-10407 Berlin Mit freundlichen' suche, findet er die Elemente wohl unter Verwendung einer UND Verknüpfung und ignoriert die exakte Reihenfolge. Ausserdem werden ancheinend auch im Suchbegriff und den Mails Whitespaces normalisiert. Ich hätte gerne auch gewusst, wie ich in der suche die metazeichen (+-|) escapen kann.
    gruss

    Hallo,
    habe hier einige Benutzer die sich über den Sip Phone Client beschweren, weil er im Falle eines eingehenden Anrufes den Keyboard Focus klaut und man dadurch unbeabsichtigt Gespräche annimmt.
    Kann man das am GH irgendwie einstellen? OS ist W7/64 und eine erste Recherche zeigte mir das es mit den Mitteln des Betriebssystems wohl nicht zu lösen ist (Es sei denn man schrübe ein Prog das permanent 'LockSetForeGroundWindow' aufruft) ?( ?
    gruss