Beiträge von kabitzki

    Liebe Greyhound Anwender Gemeinde,


    ich habe gerade ein ganz triviales Problem und komme leider nicht auf die Lösung.


    Ich möchte die Listen Ansicht eines Filters drucken. Also eine Liste aller Elemente die das Ergebnis eines Filters sind.
    Kann mir bitte jemand das Brett vom Kopf nehmen :-)


    Danke für Eure Hilfe
    Gruß
    Sven

    Hallo,


    vielen Dank für die Antwort und Informationen.


    Soweit konnte ich das schonmal runterbrechen, sodass nun automatisch eine Aufgabe erstellt wird.

    Code
    1. varNewItem: TFbmItem;DraftItem: TFbmItem;
    2. begin DraftItem := TFbmItem.Create(ikTask, 0); try DraftItem.DbQuery := DbQuery; DraftItem.LoadAttachmentsContent; DraftItem.Load(10465); // Die ID des Entwurfselements muss hier angegeben werden (Basis für neue Aufgabe/Notiz) begin NewItem:= TFbmItem.Create(DraftItem.Kind, 0); try NewItem.Assign(DraftItem, [iaoAttachments, iaoProperties, iaoUserFields, iaoNowAsCreated], iasNew); NewItem.TaskNumber.Assign(Item.TaskNumber); NewItem.Classified.Assign(Item.Classified); NewItem.Save; Item.AddToProtocol('Neue Aufgabe Projektstatus erfolgreich erstellt'); finally NewItem.Free; end; end;
    3. finally DraftItem.Free; end;end.


    Es hakt allerdings nun daran, dass er den Kontakt, von dem aus ich die Aufgabe erstellen möchte, nicht übernommen wird.
    Mit welchen Eigenschaften könnte ich denn nun den Kunden übernehmen, ein Thema oder eine Gruppe setzen?


    Was das schreiben ins Systemprotokoll angeht - das funktioniert mit normalen Texten ganz gut.
    Wie mache ich es aber, wenn ich zum Beispiel den Inhalt einer Variable zu Debuggingzwecken ausgeben möchte?


    Code
    1. Item.AddToProtocol('Variable x hat wert:' + Item.Eigenschaft);



    produziert bei mir immer den Fehler Type Mismatch. Muss ich da die Variable irgendwie casten oder wie würde ich sowas machen?


    Für Deine nochmalige Hilfe wäre ich Dir echt dankbar.


    Schönen Abend
    Gruß
    Sven

    Liebe Greyhound Entwickler Gemeinde,


    Versuche mich seit neuestem in der Regelerstellung und stosse hierbei auf das ein oder andere Problem.


    Ausgangssituation:


    Ich brauche eine Regel, die mir (ersteinmal manuell ausgeführt) prüft, ob ein Benutzerdefiniertes Feld einen Wert enthält und dann eine neue Aufgabe und eine neue Notiz aus entsprechenden Vorlagen erstellt.


    Bei Email funktioniert das ja relativ einfach über den Regelassistenten - Leider nicht für Aufgaben und Notizen.
    Meine Frage nun: Wie mache ich das?


    Das Skript im Forum zum automatischen Anlegen von Kontakten habe ich schon gefunden - jedoch hilft mir das nicht wirklich weiter, da dort ja der komplette Teil des laden der Vorlage fehlt.


    Darüberhinaus frage ich mich ob es in der Skriptsprache Möglichkeiten zur Ausgabe von Informationen (alert, debug Konsole oder ähnliches gibt). Oder anders gefragt, wie debugge ich Skripte abseits des Überprüfen Buttons?


    Vielen Dank schon einmal für Eure Hilfe und Mühe.


    Gruß
    Sven