Beiträge von Schumacher

    Hallo Jörn,


    leider bekommen wir von einigen Lieferanten Lieferscheine, bei denen das Text erkennen regelmäßig fehlschlägt. Die Lieferpapiere sind von extrem schlechter Qualität. Da nützt dann auch die beste Regel nichts.


    Gruß

    Moin Moin,


    besteht die Möglichkeit, dass beim Zuweisen bestimmte vorher definierte Eigenschaften mit einem Shortcut gebündelt zugewiesen werden? So könnten beispielsweise nicht automatisch zugeordnete Elemente mit nur einem Klick zugewiesen werden, anstatt immer wiederkehrende gleiche Eigenschaften manuell setzen zu müssen.


    Gruß aus Bielefeld

    Hallo,


    habe gestern das erste Mal das neue Archiv-Tool benutzt. Klappt hervorragend :)


    Zwei Fragen dazu:

    1.) Wenn ich das richtig verstehe, dann archiviert das Tool jetzt im Hintergrund kontinuierlich Elemente gemäß meinen Vorgaben, sofern die Archivfunktion aktiviert ist, richtig?

    2.) Warum ist denn das Systemprotokoll in der Archivansicht auf Englisch? Die Sprache steht bei mir auf Deutsch.


    Gruß aus Bielefeld

    Hallo,


    wenn ich mich recht erinnere, dann gab es doch eine Möglichkeit, den mobilen Nachrichtenzugriff per IMAP zu nutzen. Leider finde ich immer nur eine Anleitung, wie der mobile Nachrichtenzugriff per POP3 eingerichtet wird. Gibt es für IMAP eine separate Anleitung?


    Gruß

    Hallo,


    wir speichern bestimmte Anhänge automatisiert mit einer Regel und folgendem Codeschnipsel:

    Code
    1. begin
    2.   Item.LoadAttachmentsContent;
    3.   for i:= 0 to Item.Attachments.Count-1 do
    4.   begin
    5.     FbmCopyFile(Item.Attachments.Items[i].StoredFilePath, 'Zielpfad' +Item.Attachments.Items[i].Name);
    6.   end;
    7. end;

    Um Dubletten beim Speichern zu vermeiden, müssten wir den Namen jetzt noch um einen Zeitstempel ergänzen. Gibt es dafür eine Systemvariable o.ä., die man automatisch an den Namen der zu speichernden Datei anhängen kann? Wie würde so etwas aussehen?


    Gruß

    Hallo,

    im Filter Fehlgeschlagen taucht des öfteren dieser Hinweis auf, der leider auf den ersten Blick wenig hilfreich ist, da die eigentliche SMTP-Fehlernummer dahinter fehlt. Kann mir jemand sagen, was genau diesen Fehler auslöst? Wir haben festgestellt, dass Mails offenbar trotz des Fehlers beim Empfänger ankommen.

    Gruß

    Hallo Jörn,


    oha, daran hat es gelegen. Wobei das Wort "still" wohl eher das englische Wort und nicht das deutsche Wort sein soll...


    Mit der Stopwortliste habe ich auch überhaupt noch nicht gearbeitet. Das etwas nicht gefunden wird, hatte ich schon öfter. Dann werde ich künftig mal einen Blick in die Stopwortliste werfen, ob der Suchbegriff dort vlt. enthalten ist.


    Besten Dank und schönes Wochenende nach Melle.


    Gruß

    Hallo,


    ich habe sowohl bei uns im System als auch auf dem Referenzsystem das merkwürdige Phänomen, dass ein ordnungsgemäß angelegter Kontakt mit dem Namen Still GmbH (das sind die mit den Gabelstaplern) weder bei einer Suche noch bei einer Kontaktzuordnung gefunden wird. Hänge ich testweise an den Namen ein e an, dann wird der Kontakt auch gefunden.


    Darüber hinaus scheint man aber auch generell nicht nach dem Wort suchen zu können. Obwohl in mehreren Mails sowohl im Betreff als auch im Text enthalten, liefert eine Suche nach dem Wort "Still" keinen einzigen Treffer.


    Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann?


    Gruß

    Moin,

    das neue Forum sieht frisch aus. Allerdings vermisse ich die Funktion, schon auf den ersten Blick sehen zu können, zu welchen Kategorien des Forums es neue Posts gibt. Im alten Forum waren Kategorien mit neuen Threads fett geschrieben.

    Gruß

    Hallo Jörn,
    das kann aber doch nicht in Eurem Sinne sein, dass sich das System für jede Schreibweise eines Empfängers ein weiteres Mal die gleiche Mailadresse speichert. Für die Usability ist das nicht besonders hilfreich. Besteht die Möglichkeit, dass Ihr in einer der nächsten Versionen vor dem Speichern eine Abfrage auf Duplikate einbaut?


    P.S.: Noch ein frohes Neues Jahr Euch allen :)

    Hallo Dustin,
    komme nochmal auf das Thema zurück, da meine letzte Antwort doch etwas sehr kurz geraten ist ;-)
    Grundsätzlich ist es nach wie vor so, dass PDF-Anhänge nicht texterkannt werden. Da passen also die Aussagen seitens GH aus den alten Forenbeiträgen noch

    Zitat

    PDF wird niemals ein Eingangsformat von GREYHOUND werden. Außer Overhead gewinnt man garnichts. Eine Extraktion der Bilder aus PDF und eine OCR über diese wird ebenfalls niemals stattfinden.
    Oliver Gueffroy
    Team GREYHOUND