Beiträge von hendoo

    Moin,


    Ich habe einen neuen PC, Greyhound ist frisch installiert und eingerichtet.

    Aber wenn ich Greyhound beende, bekomme ich folgende Fehlermeldung:


    Wenn ich danach den PC herunterfahren möchte, dann geht das nicht - Greyhound CRM stört den Shutdown. Muss dann einen erzwungenen Shutdown machen.


    Nach Beenden und Neustart von Greyhound ist meine Einstellung zum Layout auch weg (habe side-by-side für Mail-Liste & Vorschau, aber er resettet auf die top-down Ansicht).


    Ich habe schon versucht die Desktop.ini zu löschen, leider ohne Erfolg.


    Wie lässt sich das Problem lösen?

    Moin,


    ich habe seit kurzem das Problem, dass sich mein Layout verändert.


    Ich nutze Side-by-Side, d.h. meine Postfachübersicht ist links (wenn man die Sidebar links mal ignoriert), rechts ist die Vorschau.

    Das Verhältnis habe ich auf ca. 60-40 eingestellt, sodass ich bequem alle Spalten in der E-Mail Übersicht sehen kann (Absender, Titel, Datum/Zeit, Anhangsgröße).


    Manchmal aber "resettet" das Layout, immer wenn ich zwischen diversen Programmen switche.


    Nach dem Reset ist das Verhältnis bei ca. 30-70, ich sehe also nur noch den Absender und den Anfang vom Betreff (und der Vorschaubereich ist entsprechend fast doppelt so breit).


    Das passiert mir bestimmt 10-20x am Tag - den Balken in der Mitte wieder nach rechts verschieben mit der Maus behebt das Problem für den Moment, aber das nervt natürlich massiv.


    Neustart von Greyhound löst das Problem nicht.


    Screenshots kann ich bei Bedarf per PN gerne nachreichen.


    Wie kann das Problem gelöst werden?

    Wir haben die neueste Version im Einsatz.

    STRG halten beim klicken löst das Problem.


    Schade nur, dass man dies nicht einfach irgendwo nachlesen kann.

    Bzw. - schöner wäre, wenn es dafür eine einfache Option gäbe in den Einstellungen (sollen Textbausteine vorhandene Überschriften ersetzen? Ja/Nein).


    Aber in jedem Fall Danke für die Hilfe.

    Moin,


    seit kurzem habe ich das Problem, dass die Textbausteine den Betreff nicht mehr überschreiben.


    Ich habe geguckt, ob das dazu noch irgendwelche Einstellungen gibt, konnte aber nichts finden.


    Wenn die Betreffzeile leer ist und ich den Textbaustein benutze, dann funktioniert alles richtig.

    Sobald aber ein Zeichen im Betreff steht, wird der Betreff ignoriert und der Textbaustein füllt nur den Body aus - im Betreff verändert sich nichts.


    D.h. ich muss jedes Mal den Betreff löschen vor benutzen des Textbausteins - was sehr nervig ist, wenn man viele Mails verschicken muss.


    Es wäre sehr schön, wenn das funktionieren könnte.