Netzwerke mit Partnern und Kunden auf dem GREYHOUND Community Day am 2. Juli in Osnabrück  Sichere Dir jetzt Dein Ticket!
EinloggenKostenlos testen

Noch Fragen? Ruf uns an!

0541 5079900

oder per Mail an team@greyhound-software.com

Werktags von 9 bis 13 und 14 bis 17 Uhr.

#News

Immer up to date.

UNITY4 ist da: GREYHOUND im Browser & auf Mac nun in neuem Design.

Du liebst es aufgeräumt und willst einfach nur Anfragen effizient beantworten? Dann ist der Zugriff mit UNITY genau das Richtige für Dich. Mit UNITY4 präsentieren wir unseren Crossplattform-Client in rundum neugestalteter Benutzeroberfläche und mit vielen neuen Features für ein effizientes Arbeiten mit GREYHOUND via Browser oder nativ unter macOS und Windows.


Was ist UNITY?

GREYHOUND unterstützt dabei, transparent und nachvollziehbar zusammenzuarbeiten. Aber wir wissen: Jede Abteilung und jeder Aufgabenbereich hat seine ganz eigenen Anforderungen, wenn es um den Umgang mit Kommunikation, Informationen und Freigaben geht. Deshalb gibt es für GREYHOUND auch unterschiedliche Anwendungsoberflächen (Clients).

Wer es aufgeräumt liebt und einfach schnell Anfragen einsehen und beantworten will, für den ist UNITY genau das Richtige aus der GREYHOUND-Werkzeug-Palette. UNITY ermöglich einen Zugriff über den Webbrowser oder als native App für MacOS oder Windows. Funktionell auf das Wesentliche reduziert, ist UNITY das Mittel der Wahl zur schnellen und effizienten Bearbeitung von Anfragen oder Dokumenten. Eine Chat-ähnliche Ansicht, der sogenannte Flow, garantiert schnellste Einlese- und Bearbeitungszeiten. Eine intuitive und superschnelle Suche sorgt dafür, immer das griffbereit zu haben, was zur Bearbeitung offener Vorgänge benötigt wird.


mehr erfahren


Was ist neu?

In diesem Video gibt Uli einen Einblick in die wichtigsten neuen Features und das Look & Feel der neuen UNITY-Version. Also mach's Dir gemütlich, lehn Dich zurück, und lass Dir zeigen, was Dich in UNITY4 erwartet:

Wir brauchen Deine Zustimmung
Dieser Inhalt wird von YouTube bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
Akzeptieren

Kann ich das auch nachlesen?

UNITY4 hat ein komplettes Redesign bekommen. Die rundum neugestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht jetzt noch schnellere und transparentere Zusammenarbeit. Für ein einfacheres Handling von Dokumenten im Alltag wurde der vormals getrennte CRM- und DMS-Arbeitsbereich nun in einer Ansicht verheiratet. Was ist sonst noch neu in UNITY4?

  • Das Kontextmenü in der Listen- und Elementansicht ist nun noch schneller erreichbar und enthält mehr Funktionen. Mehr dazu.
  • Die neue Tool-Bar enthält die wichtigsten Grundfunktionen im Umgang mit Nachrichten und Dokumenten.
  • Neue Funktionen in der Suchleiste ermöglichen eine einfachere, intuitivere und schnellere Suche. Mehr dazu.
  • Anhänge stehen nun konsolidiert und zentral in der rechten Seitenleiste zum Einsehen und Herunterladen zur Verfügung. Mehr dazu.
  • Per Klick auf einen Absender oder Empfänger ist nun eine schnelle Ansicht der Kontakthistorie möglich.
  • Für mehr Effizienz bei der Arbeit mit der Tastatur gibt es außerdem neue Shortcuts: Mehr dazu.



Was kostet UNITY?

Nichts. Die Nutzung von UNITY ist im Standardumfang von GREYHOUND enthalten und somit kostenfrei nutzbar. Du brauchst auch keine zusätzlichen Lizenzen, denn mit einer gleichzeitigen Benutzerlizenz (CUL) kannst du dich parallel im Windows Client und auch in UNITY anmelden und verbrauchst dabei wirklich nur eine deiner GREYHOUND-Lizenzen.

Also worauf warten? Starte jetzt mit UNITY durch!

Los geht's
keine Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Datenschutzhinweise zur Nutzung unserer Kommentarfunktion findest Du hier.

Vorheriger Artikel

GREYHOUND bei Kotte & Zeller: Die richtige Ausr...

Nächster Artikel

Der GREYHOUND CommUnity Day ist zurück: Sichere...

Noch Fragen? Ruf uns an!

0541 5079900

oder per Mail an team@greyhound-software.com

Werktags von 9 bis 13 und 14 bis 17 Uhr.