Unsere Lösung für die Arbeit im Homeoffice. GREYHOUND jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen.
EinloggenJetzt testen

Noch Fragen? Ruf uns an!

0541 5079900

oder per Mail an team@greyhound-software.com

Werktags von 9 bis 13 und 14 bis 17 Uhr.

Changelog

Alles rund um unsere Updates.

Neue Beta: GREYHOUND 5.0.115 build 3032


Fehlerbehebungen & Wichtige Neuerungen

  • Unterstützung von iCloud-Konten zum Abgleich von Terminen & Kontakten zwischen GREYHOUND und Apple iCloud. Hier geht's zur Anleitung.
  • Einführung der "GREYHOUND Architect Edition", einer GREYHOUND Version speziell für Architekten & Planungsbüros. Mehr dazu hier.
  • Wie lange brauchen wir eigentlich, um welche Kundenanfrage per Mail zu beantworten? Zur Analyse dieser und vieler weiterer Fragen aus dem Themengebiet lässt sich in GREYHOUND nun die Dauer der Bearbeitungszeiten erfassen und transparent machen. Mehr dazu hier.
  • Postanschriften in Kommunikationsadressen haben zwei weitere Felder bekommen: Adresszusatz und Bundesland.
  • Ein geöffneter About-Dialog (Hilfe > Info im Windows-Client) kann nicht mehr in den Hintergrund geraten und die GREYHOUND-Anwendung blockieren.
  • SSL-Zertifikate: Die unsignierten, vom GCC generierten SSL-Zertifikate wurden optimiert für eine höhere Akzeptanz von Drittanwendungen. Tipp: Kunden, die vom GCC erstellte SSL-Zertifikate einsetzen, sollten diese gemäß der verlinkten Anleitungen für Hosting-Kunden, für Appliance-Kunden und für Kunden im (überwachten) Eigenbetrieb einmal erneuern.

NEU: Service-PIN für Kunden

Für unseren Kundenservice gehört es zum Alltag: Jemand ruft an und bittet, sein Passwort zurückzusetzen, ein neues Produkt zu buchen oder eine alte Rechnung nochmal geschickt zu bekommen. Bei all diesen Dingen geht es um sensible Daten – weshalb wir zu 100% sicherstellen wollen und müssen, dass der Anrufer auch der ist, der er vorgibt zu sein.

Viele unserer Anwender kennen wir persönlich – aber eben leider (noch) nicht alle. Damit wir die rechtlichen Vorgaben der DSGVO in Zukunft noch einfacher einhalten zu können, führen wir deshalb ab GREYHOUND Version 5.0.114 build 3028 zur Kundenverifikation eine Service-PIN ein. Damit kann sich jeder GREYHOUND Anwender – zusammen mit der Kundennummer – zweifelsfrei gegenüber unserem Service-Team als Kunde verifizieren.

Jeder Anwender von GREYHOUND erhält ab GREYHOUND-Version 2038 eine automatisch per Zufallsprinzip erzeugte Service-PIN. Mithilfe dieser PIN und Eurer GREYHOUND Kundennummer kann jeder Kunde durch uns eindeutig identifiziert werden.

Du findest die jeweils aktuell gültige Service-PIN im GREYHOUND Client oben rechts unter "Hilfe > Service-PIN anzeigen" sowie auch im GCC unter "Verträge > Alle Verträge" .

Bedienung

Look & Feel

  • Bearbeiterzuweisung mit @Bearbeiter in den Anmerkungen ist nicht mehr Case Sensitive. Damit die automatische Bearbeiterzuweisung funktioniert, ist eine Einhaltung der korrekten Groß- und Kleinschreibung des Benutzernamens also nicht relevant. Mehr dazu hier.
  • Verbesserung der Usability bei der Sicherheitsabfrage bei geänderten Metadaten: Änderungen lassen sich nun mit einem Klick übernehmen.
  • Die Funktion FbmCorrectFilename kann mögliche Tabulator-Eingaben im Element-Namen erkennen und diese entfernen.
  • Die Sortierreihenfolge in der Listenansicht nach Datumstypen (Datum von, Bearbeitet am, ...) zeigt nun standardmäßig das neueste Element oben und nicht mehr das älteste.
  • Das Entfernen eines Suchbegriffs durch Klick auf das rote X-Symbol entfernt nur den Suchbegriff, ggfs. ausgewählte Zuweisungen bleiben erhalten.
  • Benutzerdefinierte Felder vom Typ "Blob" unterstützen auch mehrzeilige Eingaben im Textfeld.
Neuheiten im DMS

Neuheiten im DMS

  • Der Export im DATEV-XML-Format schließt auch den jeweiligen Nettobetrag mit ein.
  • Das benutzerdefinierte Feld Handelsregisternummer zeigt Nummern vollständig an, die mehr als fünf Stellen haben.
  • Die Plausibilitätsprüfung kann auch mit negativen Belegbeträgen (Gutschriften) umgehen.
  • Die Kontaktzuordnung verändert keine bereits zugewiesenen Kontakte mehr, wenn ein weiterer Kontakt hinterlegt wird. Relevant für Kunden, die ausgehende Rechnungen generieren und bei denen ein Kontakt entsprechend gleichzeitig Absender und Empfänger sein kann.
Operator

Für Operatoren & Integratoren

  • MariaDB Connector/C (libmariadb.dll) x86 Update auf 3.1.9
  • MariaDB update auf 10.3.23 (GA) Stable
  • Skriptsprache erweitert um JSON Item, JSON Object, JSON Array und JSON Rpc
  • Bei Installation eines GREYHOUND Servers für den überwachten Eigenbetrieb wird der GREYHOUND Server automatisch korrekt in die Firewall eingetragen.
keine Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vorheriger Artikel

Neue stabile Version: GREYHOUND 5.0.110 build 2993

Sascha Lammers

Beratung & Integration

Noch Fragen? Ruf uns an!

0541 5079900

oder per Mail an team@greyhound-software.com

Werktags von 9 bis 13 und 14 bis 17 Uhr.