Der Mittelstand bleibt zuhause – wir unterstützen euch! GREYHOUND jetzt 60 Tage kostenlos und unverbindlich nutzen.
EinloggenJetzt testen

Noch Fragen? Ruf uns an!

0541 5079900

oder per Mail an team@greyhound-software.com

Werktags von 9 bis 13 und 14 bis 17 Uhr.

Changelog

Alles rund um unsere Updates.

Neue Beta: GREYHOUND Version GREYHOUND 5.0.98 build 2943


Die wichtigsten neue Funktionen

Sascha und Uli zeigen euch die wichtigsten Funktionen der neuen Version. 

Look & Feel

Fehlerbehebungen & Wichtige Neuerungen

  • Beim Schreiben wird keine überflüssige Leerzeile mehr eingefügt beim Wechsel zwischen Vorschau und HTML-Quelltext.
  • Das Rechtesystem wurde auf Signaturen erweitert: Die Zuweisung von Signaturen zu Gruppen findet nun nur noch über Einstellungen > Signaturen statt und nicht mehr in der Gruppe selbst. Außerdem lassen sich Signaturen jetzt je nach Element-Typ steuern. Weitere Infos dazu hier.
  • Unterstützung für das Geschlecht "divers"
Bedienung

Look & Feel

  • Einzelne Module können aus dem Hauptfenster ausgedockt werden können. Die Element-Ansicht und Element-Details lassen sich ausdocken, um vor allem im DMS Prozess mehr Übersicht zu erlangen, denn so lassen sich Listenansicht und Dokument auf unterschiedliche Monitore schieben. Aber auch in vielen anderen Szenarien hilft diese Funktion, mehrere Dinge gleichzeitig Blick zu behalten. Mehr erfahren.
  • Das Eingabefeld für Anmerkungen ist in der Höhe skalierbar
  • Die Sichtbarkeit benutzerdefinierter Felder kann abhängig gemacht werden von Werten anderer benutzerdefinierter Felder.
  • Benutzerdefinierte Felder lassen sich optisch hervorheben.
  • GREYHOUND Unity: Neben der DMS-Ansicht für alles rund um Dokumente (Freigeben, Belege hochladen und einsehen) gibt es jetzt auch eine spezielle CRM-Ansicht für alles rund um Kommunikation im Webaccess GREYHOUND Unity – inkl. einer Ticketansicht, um Anfragen so schnell wie möglich über den Browser abarbeiten zu können. Mehr dazu hier.
  • Bei mehrfacher Anmeldung eines gleichen Benutzers können alte Sessions nun über per Klick beendet werden.
Neuheiten im DMS

Neuheiten im DMS

  • Keine Verzögerung mehr bei der Belegdatenanreicherung aufgrund gesperrter Elemente: Bislang hat GREYHOUND jede Änderung an den Belegdaten sofort und unmittelbar übernommen – was teils zu Verzögerungen von einigen Sekunden führt, in denen das Element durch das System gesperrt ist. Dieses Verhalten hat nun einen Namen bekommen: „Änderungen automatisch übernehmen“ und kann damit auch deaktiviert werden. Änderungen an den Belegdaten müssen dann vom Benutzer aktiv bestätigt werden. Das Element bleibt solange gesperrt, bis alle Belegdaten angereichert sind und die Änderungen entweder aktiv übernommen oder verworfen werden. Weitere Infos hier.
  • Belegprüfung & DATEV-Anbindung wurde um „Zahlungsziel“ und „Skonto“ erweitert.
  • Skonti können nicht mehr nur auf den Gesamtbetrag, sondern auch auf einen frei wählbaren skontierfähigen Betrag berechnet werden. Mehr dazu.
  • Erweiterung um benutzerdefinierte Felder, die nur bedingt durch die Abhängigkeit von Werten anderer Felder sichtbar sind.
  • Benutzerdefinierte Felder lassen sich optisch hervorheben.
  • Verbesserte Umwandlung von Faxen & Briefen in schwarz-weiß.
  • Beim Drag&Drop von Dateien mit Umwandlung zu Briefelementen bleibt die Ursprungsdatei als erste Revision erhalten.
Operator

Für Operatoren & Integratoren

  • Keine Fehlermeldungen mehr bei temporären Verbindungsabbrüchen.
  • Die mitgelieferte PHP Version wurde auf Version 7.3.15 aktualisiert.
  • Die mitgelieferte OpenSSL Version wurde auf Version 1.0.2u aktualisiert.
keine Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vorheriger Artikel

Neue stabile Version: GREYHOUND Version 5.0.85 ...

Eyup Estik

Beratung & Integration

Noch Fragen? Ruf uns an!

0541 5079900

oder per Mail an team@greyhound-software.com

Werktags von 9 bis 13 und 14 bis 17 Uhr.