Unsere Lösung für die Arbeit im Homeoffice. GREYHOUND jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen.
EinloggenJetzt testen

Noch Fragen? Ruf uns an!

0541 5079900

oder per Mail an team@greyhound-software.com

Werktags von 9 bis 13 und 14 bis 17 Uhr.

#Videochannel

einschalten und zurücklehnen.

Wir brauchen Deine Zustimmung
Dieser Inhalt wird von YouTube bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
Akzeptieren

Teampostfächer vs. persönliche E-Mail-Adressen - GREYHOUND Basics #2

Die persönliche Note in der Kundenkommunikation ist enorm wichtig, keine Frage. Aber sind persönliche E-Mail-Adressen wirklich ein sich lohnender Mehrwert, wenn es um die effiziente und vor allem nachvollziehbare Bearbeitung von Anfragen geht? In der zweiten Folge der GREYHOUND Basics erklärt Michael, warum bei der Verwendung persönlicher Adressen und Postfächern oftmals auch deutlicher Mehraufwand entsteht und warum schnelle Reaktionszeiten dadurch beeinflusst werden können. 

Wir freuen uns über dein Feedback in den Kommentaren. 

Oder teste GREYHOUND direkt kostenfrei und unverbindlich:

Jetzt testen

keine Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vorheriger Artikel

Die wichtigsten neue Funktionen

Nächster Artikel

Dynamische Filter vs. statische Ordner - GREYHO...

Ulrich Pöhner

Marketing & Partnermanagement

Noch Fragen? Ruf uns an!

0541 5079900

oder per Mail an team@greyhound-software.com

Werktags von 9 bis 13 und 14 bis 17 Uhr.